Zoos in Österreich Karte
Zoo

Haus des Meeres – Aqua Terra Zoo
Wien

Ort: 1060 Wien
Land: Wien

Größe: 4000 m²

Eröffnungsjahr: 1957                                                                                                          

Was gibt's zu sehen?

Unübersehbar ragt der alte Flakturm aus dem zweiten Weltkrieg aus dem Esterhazypark. Darin entstand Schritt für Schritt das Haus des Meeres, das sich inzwischen über zehn Etagen erstreckt.

Im Erdgeschoss startet der Rundgang mit einem grossen Haibecken mit Ammenhaien sowie verschiedenen Nordmeer-Becken.

In der Terrarien-Etage sind neben Gift- und Riesenschlangen auch verschiedene Echsenarten zu sehen. Zudem leben hier Pfeilgiftfrösche, Vogelspinnen, Skorpione und ein Riesensalamander.

In den weiteren Etagen befinden sich eine umfassende Mittelmeerabteilung sowie eine tropische Süsswasserabteilung. Die tropischen Seewasseraquarien zeigen Korallenriffbewohner wie Anemonenfisch, Kaiser- und Doktorfische sowie Wirbellose.

Zwei Tropenhallen hängen wie gläserne Rucksäcke an der Aussenfront des Turms und beherbergen Regenwaldbewohner, darunter freifliegende Vögel, Weissbüschelaffen, Mangrovenbewohner und verschiedene Reptilien.

Die Besucher können an einem Wasserfall vorbei über einen Abenteuerpfad mit Hängebrücke laufen.

Die Krokodile kann man entweder von oben besichtigen oder mit etwas Glück im Foyer von unten durch die verglaste Bodenplatte.

2011 eröffnete das Brandungsriff, in dem ein Acrylglas-Halbtunnel das Betrachten tropischer Fische und Korallen ermöglicht. Neu eingezogen sind auch Papua-Warane.

m Sommer 2013 wurde ein weiterer Ausbau abgeschlossen, im Zuge dessen ein neues Becken für die Hammerhaie errichtet wurde.

Von der Dachterrasse bietet sich aus 50 Metern Höhe ein weiter Blick über fast ganz Wien.

Besonderheiten & Service

FuetternFüttern durch Besucher
nicht gestattet

TiershowsSchaufütterungen & Tiershows
Sonntag und Donnerstag: Fütterung der Reptilien, Mittwoch und Sonntag: Piranha- und Haifütterung, Donnerstag: Haitauchen

AttraktionenAttraktionen
Aussichtsplattform auf dem Dach

AngeboteFührungen und Angebote
nach Vereinbarung

EssenGastronomie
Cafeteria

ServiceService für Behinderte und Kleinkinder
behindertengerecht

InfoInfomaterial & Shop
Shop

HundeHunde
nicht gestattet


Öffnungszeiten & Eintrittspreise

ZeitenÖffnungszeiten
 dottäglich 9 - 18 Uhr
 dotdonnerstags 9 - 21 Uhr
 dotletzter Einlass 30 Minuten vor Schliessung

EintrittEintrittspreise
 dotErwachsene: 13,50 €
 dotKinder (6-15 Jahre): 6,20 €
 dotErmässigung für Behinderte, wochentags Ermässigungen für Senioren, Schüler und Studenten (ausser an Feiertagen), Jahreskarten
 dotKleinkinder (3-5 Jahre): 4,20 €

Anreise

AnfahrtÜber Gürtel und Wienzeile zum Esterhazypark am Fritz-Grünbaum-Platz. Der Flakbunker ist nicht zu übersehen. Parken begrenzt in umliegenden Strassen oder am Naschmarkt. In der Wipark-Parkgarage (Windmühlgasse) Sondertarif für Besucher des ´Haus des Meeres´

Anfahrt & Linie 13A,oder 57A (Nähe Naschmarkt) oder U3 bis Neubaugasse


Kontakt


TelTelefon:0043-1-5871417
Fax:0043-1-5860617

PostAdresse: Fritz-Grünbaum-Platz 1, 1060 Wien, Österreich
Mitglied in: EAZA, OZO

WebWebsite des Parks: http://www.haus-des-meeres.at



luftbild
Luftbild (bei maps.google.com, in neuem Fenster)

Merkblatt
Merkblatt ausdrucken

dot vorheriger Zoo: Tiergarten Schönbrunn, Wien dot

dot nächster Zoo: Vivarium im Naturhistorischen Museum †, Wien dot

dot Karte aller Zoos in Österreich dot



Wir bemühen uns, sorgfältig zu recherchieren und diese Datenbank laufend aktuell zu halten. Bei der Fülle der Informationen können sich aber täglich Daten ändern. Daher sind alle Angaben, insb. zu Eintrittspreisen und Öffnungszeiten, ohne Gewähr. Bitte besuchen Sie auch die Webseiten der zoologischen Einrichtungen.

Für neue oder geänderte Informationen sind wir dankbar: Formular für Ergänzungen


Copyright 2017 Zoo-Infos.org / Zoo-AG Bielefeld / ZooAG Zoo-Information